Question
Aktualisiert am
22 Sep

  • Polnisch
  • Englisch (UK)
  • Deutsch
  • Russisch
Frage über Deutsch

Kann "wo" als Ersatz für Relativpronomen dienen? Ich meine Ersatz für "in dem / in der"?

D.h., wenn ich schriebe:
"Das ist ein Film / ein Foto, wo wir tanzen.",
dann wäre es erstens grammatisch richtig, und zweitens würde es auf die erste Weise verstanden werden, also;

1. Dass der Film / das Foto der Rahmen ist, in dem wir uns befinden, der Film/das Foto der "Ort" ist, auf den sich dieses "wo" bezieht

Würde ein solcher Satz nicht z.B. als:
2. "das ist ein Film/ein Foto, der/das ZEIGT wo wir tanzen", so dass dieses "wo" sich nicht auf den Film/das Foto, sondern auf den im Film/im Foto dargestellten Ort bezieht (nehmen wir, z.B. eine Stadt oder den Saal eines Tanzkurses an).

Antworten
Mehr Kommentare lesen

  • Deutsch

  • Polnisch

  • Deutsch

  • Deutsch
[Neuigkeiten] Hallo du! Die/derjenige, die/der eine Sprache lernt!

Diese Frage teilen
Kann "wo" als Ersatz für Relativpronomen dienen? Ich meine Ersatz für "in dem / in der"?

D.h., wenn ich schriebe:
"Das ist ein Film / ein Foto, wo wir tanzen.",
dann wäre es erstens grammatisch richtig, und zweitens würde es auf die erste Weise verstanden werden, also;

1. Dass der Film / das Foto der Rahmen ist, in dem wir uns befinden, der Film/das Foto der "Ort" ist, auf den sich dieses "wo" bezieht

Würde ein solcher Satz nicht z.B. als:
2. "das ist ein Film/ein Foto, der/das ZEIGT wo wir tanzen", so dass dieses "wo" sich nicht auf den Film/das Foto, sondern auf den im Film/im Foto dargestellten Ort bezieht (nehmen wir, z.B. eine Stadt oder den Saal eines Tanzkurses an).
Trending questions
Newest Questions (HOT)
Newest Questions
Previous question/ Next question